CNG-Tankstellen in portugal auf

Roman Frey 09:37 AM Nachrichten
estaciones-servicio-gnc-portugal

In den letzten Jahren hat Portugal eine Energiepolitik umgesetzt, die auf der Verbesserung der Energieeffizienz und der Förderung von Energie aus erneuerbaren Quellen als Instrument zur Bekämpfung des Klimawandels, zur Verringerung der externen Energieabhängigkeit und als Beitrag zur Versorgungssicherheit basiert.

Zu diesem Zweck definiert die portugiesische Regierung die Mindestanforderungen für die Einrichtung von Infrastrukturen für alternative Kraftstoffe, darunter unter anderem CNG-Tankstellen, die durch die verbindliche Verabschiedung nationaler politischer Rahmenwerke festgelegt werden sollen, sowie gemeinsame technische Spezifikationen für solche Tankstellen und Informationsanforderungen für die Nutzer.

Dieser Nationale Aktionsrahmen beinhaltet daher eine Bewertung der aktuellen Situation und der zukünftigen Entwicklung des Marktes für alternative Kraftstoffe im Verkehrssektor in Portugal und der Entwicklung der geplanten Infrastrukturen, gegebenenfalls unter Berücksichtigung der grenzüberschreitenden Kontinuität, und wird nationale Ziele und Vorgaben für die Schaffung solcher Infrastrukturen, speziell im Bereich Erdgas, sowie die notwendigen Maßnahmen zu deren Erfüllung festlegen.

Die Verwendung von Erdgas für Fahrzeuge, CNG, kann sowohl wirtschaftliche als auch ökologische Einsparungen bieten. Die mit Erdgas verbundenen Kosten sind deutlich niedriger als bei herkömmlichen Kraftstoffen (Diesel und Benzin) und bieten aufgrund ihrer Eigenschaften eine saubere Verbrennung. Auf der Umweltebene sind die mit diesem alternativen Kraftstoff verbundenen Emissionen im Vergleich zu herkömmlichen Brennstoffen ebenfalls geringer. So wurde in den letzten Jahren in Portugal ein gesetzlicher Rahmen definiert, der darauf abzielt, die Verwendung von Erdgas als Alternative zu konventionellen Kraftstoffen für den Transportsektor zu fördern.

Die Infrastruktur für die Versorgung von Erdgasfahrzeugen in Portugal befindet sich noch im Aufbau. Ende 2015 standen der Öffentlichkeit 6 CNG-Tankstellen zur Verfügung, von denen 4 auch die Versorgung mit LNG ermöglichen.

Heute ist die Entwicklung des Netzes von Tankstellen mit CNG in Portugal stetig gewachsen, obwohl die Anzahl der Versorgungspunkte im Vergleich zu anderen europäischen Ländern immer noch knapp ist

.

CNG-Tankstellen in portugal

GALP

GALP - Azambuja

N3 Km 8,966, 2050-000

GALP - Leça do Balio

A4 IP4Km3,2e4,1-SCUT Grande Porto,Lanço Sendim, 4460-739

DOUROGAS

DOUROGAS - Mozelos

R. Estr. Nacional Nº1 1711, 4535-214

DOUROGAS - Vila Flor

Lugar de Urjais, 5370-132

DOUROGAS - Carregado

Q.ta da Mendanha, 2580-491

DOUROGAS - Santo Antonio dos Cavaleiros

Rua José Malhoa, Bairro Casal do Monte Lote 16, 2660-699

DOUROGAS - Elvas

Estr. do Caia, 7350-443

Warum interessieren Sie sich für Compressed Erdgas CNG?

Neue CNG Erdgas Modelle zu verkaufen

Mehr über Erdgas CNG

Marken mit CNG / Erdgas