Liste die Neue autos mit Erdgas CNG zum Verkaufen in Deutschland

    Ein Auto mit LPG-Autogas ist sehr einfach zu erwerben, wir können die Option zu unserem Benzinauto hinzufügen oder es wieder kaufen Zu den bekannten Umwelt- und Emissionsvorteilen, insbesondere aus der Einstufung von Dieselemissionen als krebserregend 06 müssen wir weitere wirtschaftliche und betriebliche Vorteile hinzufügen:

    Wie funktioniert ein Auto mit komprimiertem Erdgas / CNG?

    Ein CNG-komprimiertes Erdgasauto behält gewöhnlich das gleiche Benzinsystem bei wie die herkömmliche Version, die CNG-komprimierte Erdgasausrüstung enthält.
    neue-erdgas-cng-autos-ab-werk-zu-verkaufen
    1.- Sicherheitsventil Es wird aktiviert, wenn der Innendruck des CNG 300 bar erreicht, was eine Entlastung des Geräts ermöglicht
    2.- Speicher für komprimiertes Erdgas komprimiertes Erdgas wird bei 200 bar Druck in Autos verwendet /> 3.- Elektronische Steuereinheit Steuert die Einspritzung von Kraftstoff in den Motor anhand der zuvor im Speicher der Steuereinheit installierten Parameter
    4.- Sequentielle Injektoren Injektoren für komprimiertes Erdgas, die für die Einführung von Erdgas zuständig sind in der Brennkammer des Motors komprimiert
    5.- Niederdruckrohr
    6.- Druckregler Bis zum Erreichen des CNG durch Hochdruckrohre (200 - 10 bar) ), wird der Druck reduziert und es kommt durch Niederdruckleitungen (2-3 bar) heraus. Um die Bedingungen des komprimierten Erdgases aufrechtzuerhalten und eine plötzliche Temperaturänderung aufgrund der Druckreduzierung zu vermeiden, ist das Reduzierstück mit dem Kühlsystem des Fahrzeugs verbunden. Es verfügt über ein Sicherheitsventil, das verhindert, dass der Druck über das 2,25-fache des maximalen Betriebsdrucks ansteigt.
    7.- Drucksensor
    8.- Lambdasonde
    9.- Hochdruckrohr
    10.- Ladeventil Es ist der Schnellanschluss zum Laden des Systems und ist direkt mit dem System verbunden Speicher für komprimiertes Erdgas

    Wie viel kostet komprimiertes Erdgas / CNG?

    Komprimiertes Erdgas / CNG wird in KG berechnet, im Gegensatz zu den Litern traditionellen Kraftstoffs

    Wo kann ich CNG betanken?

    Das Tankstellennetz mit komprimiertem Erdgas / CNG entwickelt sich, obwohl es derzeit in Deutschland knapp ist

    Einsparungen bei der Wartung durch Reinigung

    Da es sich um ein saubereres System handelt, werden Katalysatoren, Filter, "Adblues" eliminiert, was die Möglichkeit mechanischer Ausfälle verringert. So erhöht sich beispielsweise die Lebensdauer des Öls mit dem, was es für die Motorpflege bedeutet

    Keine Einschränkungen in Städten oder an Tagen des Verbots

    Berlin und München sind die ersten, die den Zugang von Dieselfahrzeugen beschränken, in ihren restriktiven Vorschriften haben Fahrzeuge mit CNG Vorteile

    neue-erdgas-cng-autos-ab-werk-zu-verkaufen

    Der europäische Markt besteht bereits aus mehr als 8 Millionen Fahrzeugen für CNG, einem nicht zu vernachlässigenden Markt

    Ebenso klassifiziert die EU die Erdgasfahrzeuge als ECO, was der Hilfe, die die Verwaltungen einbeziehen, weichen wird.

    Heute gibt es eine große Auswahl an Autoherstellern, die Modelle mit erdgas anbieten , und das aus einem ganz einfachen Grund:

    Anmerkung des Webmasters

    Zeigt an, dass das Modell eine Garantie / Versicherung des Herstellers oder Importeurs hat

    Zeigt an, dass das Modell für den Verbrauch von CNG angepasst werden kann und eine Garantie / Versicherung des Ausrüstungsinstallateurs hat

  • neue-erdgas-cng-autos-ab-werk-zu-verkaufen neue-erdgas-cng-autos-ab-werk-zu-verkaufen neue-erdgas-cng-autos-ab-werk-zu-verkaufen neue-erdgas-cng-autos-ab-werk-zu-verkaufen

  • 11/11/2018 Jedes zweite Auto in Indien ist ein Maruti: Die CNG wird mehr Priorität haben als die kurzfristigen Elektrofahrzeuge

    Maruti Suzuki sagte, er arbeite mit Ölfirmen zusammen, um das Tankstellennetz für CNG-Fahrzeuge auszubauen. Der Marktanteil des Unternehmens liegt jetzt bei fast 50%, was bedeutet, dass jedes zweite Auto auf indischen Straßen ein Maruti ist.

    Maruti Suzuki, der führende Automobilhersteller des Landes, hat gerade seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2017-18 und das vierte Quartal 2018 bekannt gegeben. Das Geschäftsjahr 2017-18 war für den Hersteller positiv, da das Geschäftsjahr abgeschlossen wurde mit einem Wachstum von 13,4%. Im Berichtszeitraum verkaufte Maruti Suzuki insgesamt 17.79.574 Fahrzeuge, von denen 16.53.500 in Indien neue Wohnungen fanden, während 1.26.074 Fahrzeuge in die Weltmärkte exportiert wurden. Die ländlichen Märkte spielten eine wichtige Rolle für den Umsatz von Maruti, und der Anteil dieser Regionen am Gesamtumsatz betrug 36% im Geschäftsjahr 2017/18. Maruti Suzuki gab ebenfalls bekannt, dass der Marktanteil insgesamt um 2,7% gestiegen ist. In Indien liegt der Wert nun nahe bei 50%. Bezüglich des Nettoumsatzes lag der Wert im Geschäftsjahr 2017/18/18 bei 7,81,048 Mio. Einheiten. Das Unternehmen verzeichnete ein Wachstum von 16,7 Prozent. Das Betriebsergebnis von Maruti Suzuki lag bei 93.036 Millionen Rupien und verzeichnete ein Wachstum von 20,1 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass dies alles auf höhere Verkaufsmengen und Kostensenkungsmaßnahmen zurückzuführen ist. Der Jahresüberschuss lag bei 77.218 Mrd. und der Wert steigt um 5,1 Prozent. Der Nettogewinn wurde durch eine Erhöhung der effektiven Steuersätze und ein niedrigeres nicht-operatives Ergebnis aufgrund der Auswirkungen auf den Marktwert des investierten Überschusses im Vergleich zum Vorjahr beeinflusst.

    Die Wartezeit gilt jetzt auch für vier Maruti-Fahrzeuge und ist seit Beginn des laufenden Kalenderjahres gesunken. Marutis derzeitige Warteliste zählt 1.10.000 Menschen. Um die Nachfrage unter Produktionsengpässen und hoher Nachfrage besser decken zu können, hat Maruti Suzuki angekündigt, im Werk Gurgaon temporäre Vorkehrungen für die Produktion zusätzlicher Fahrzeuge zu treffen. Nach der vierteljährlichen Hinrichtung von Maruti Suzuki verkaufte der Hersteller im Zeitraum von Januar bis März 2018 insgesamt 4,61,773 Automobile. Dabei verzeichnete das Unternehmen im selben Zeitraum ein Wachstum von 11,4 Prozent letztes Jahr Davon entfielen bei Inlandsverkäufen auf 4.27.082 Stück 34.691 Stück aus Indien.

    Das Betriebsergebnis von Maruti Suzuki lag in diesem Zeitraum bei 23.125 Millionen und lag damit um 24,4% über dem Wert des Vorjahres. Der Nettogewinn des Unternehmens stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10% auf 18,821 Mio. Rupien. Maruti Suzuki gab außerdem bekannt, dass CNG-Fahrzeuge kurzfristig Vorrang vor Elektrofahrzeugen haben werden. R.C. Bhargava, Präsident von Maruti Suzuki, sagte, der Hersteller arbeite derzeit mit Mineralölunternehmen, um weitere Tankstellen für CNG-Fahrzeuge zu schaffen. Gegenwärtig verzichten viele Menschen auf den Kauf von CNG-Fahrzeugen aufgrund der langen Leitungen außerhalb der Tankstellen und der Wartezeiten, die die Menschen nur zum Aufladen benötigen. Die Vorteile von CNG-Fahrzeugen ähneln denen von Elektrofahrzeugen, da sie nicht nur wesentlich weniger Umweltverschmutzung verursachen als herkömmliche Benzinfahrzeuge, sondern auch die Abhängigkeit von Ölimporten verringern. Bei der Analyse der Beteiligung von Dieselkraftstoff beträgt die Beziehung zwischen Maruti Suzuki derzeit 29:71. Das Unternehmen hat außerdem angegeben, dass die Dieselquote für das Pkw-Segment im Allgemeinen von vor einigen Jahren auf maximal 35% gesunken ist. Mit der Einführung strengerer BS-VI-Emissionsnormen im Jahr 2020 wird der Verkauf von Dieselfahrzeugen weiter reduziert.